Modul als Raumkörper
836
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-836,bridge-core-1.0.4,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-18.0.9,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive
 

Modul als Raumkörper

Die moderne zeitlose Küche – Vorhang auf für klare Ansagen!

Diese schnörkellose Küche setzt selbstbewusst auf harte Kontraste aus Hell und Dunkel. Kraftvoll schiebt sich das große Modul in den Raum – und ist gleichzeitig mit der Schieferwand verbunden, indem sie an sie angrenzt und sie farblich aufgreift. Elegant mit Griffmulden; nichts stört die klare Linie. Und: Die Griffmulden unter der Arbeitsplatte und auf halber Höhe können wir optisch Ihrer Stilvorgabe anpassen – zum Beispiel mit feinen Fugen, statt Griffmulden.
In der Schieferwand versteckt haben wir die aktuellsten Einbaugeräte der Hersteller in voller Funktion verbaut. Gerne können Sie sich vor Ort von den Raffinessen und der Funktionalität überzeugen. Die Küche lebt von ihren Kontrasten, der durch den Materialmix zusätzlich verstärkt wird: Das Inselmodul mit Mattglasfront und Dekton Keramikplatte hebt sich ab von der Fassade mit echtem Schiefer. Alles ist variabel und auf Ihre Bedürfnisse abstimmbar: Wir installieren abgehängte Hauben oder kreieren Sonderlösungen als Baldachin mit Deckenhaube. Schubkästen mit Unterflurführung in Wunschgrößen – und mit Schubkastenzargen aus Metall, Glas oder Massivholz – bieten extra viel Platz. Selbstverständlich statten wir die Schubladen auf Wunsch mit Innenbeleuchtung aus.
Apropos Beleuchtung: Die für Sie abgestimmten Gestaltungsmöglichkeiten bezüglich des idealen Lichts und der harmonischsten Verbindung von Küche und Raum haben wir natürlich immer im Blick!

Zur Technik:

Wir haben Schubladen mit push-to-open Technik – mechanisch oder elektrisch – und mit frei wählbaren Farben für die Griffmulden. Wir bieten auch Fronten mit bereits eingearbeiteten Griffmulden an, sowie komplett grifflose Ausführungen. Zu hohe Schränke? Ein Knopfdruck genügt, und die Tür öffnet sich wie von selbst.

Details

Der hier gezeigte Materialmix betont den Kontrast. Aber die Küche behält auch ihre Modernität, wenn Sie sich für weichere Übergänge entscheiden. Wichtig ist die hochwertige Qualität sämtlicher verwendeter Materialien. Gerne zeigen wir Ihnen unsere Material- und Farbmuster. Ihrer Fantasie sind (fast) keine Grenzen gesetzt!

In aller Kürze

Kraftvolle Dynamik durch lebendige Kontraste kombiniert mit den neuesten technischen Errungenschaften

Variable Gestaltung der Fronten, Griffe, Arbeitsplatte und farblichen Gesamterscheinung